Datenschutzregelung

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir ernst, auch anlässlich Ihres
Besuches auf unserer Homepage. Ihre Daten werden so geschützt, wie es die
gesetzlichen Vorschriften, insbesondere das neue Telemediengesetz vorsehen.
Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches
auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Gespeicherte Daten

Unvermeidlich ist, dass in den Serverstatistiken automatisch solche Daten
gespeichert werden, die Ihr Browser uns übermittelt. Dies sind Browsertyp
und Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL
(die zuvor besuchte Seite), der Hostname des zugreifenden Rechners
(IP Adresse) sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Speicherung dient
lediglich internen Systembezogenen und statistischen Zwecken. Weitergehende
Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig,
etwa im Rahmen einer Anfrage und der Registrierung, machen. Die oben
genannten Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen
zuordenbar, eine Zusammenführung mit diesen Daten mit anderen Datenquellen
wird nicht vorgenommen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben,
verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung
mit uns geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst
übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist,
wenn dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, oder Sie zuvor eingewilligt
haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die
Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten
personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung
widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung
verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus
sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht

Gerne geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen
Daten, wenn Sie Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, genügt eine E-Mail:
nagelkosmetikshop@gmx.at

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten
ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren
Sie in diesen Datenschutzinformationen über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung
im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden
Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen
6 Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien,
die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben
auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser
beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren
Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur in dem
Fall erlauben. Bei der Cookies-Deaktivierung kann die Website Funktionalität eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Google Inc,
1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Dazu werden Cookies verwendet,
die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten
Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können
dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.
Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung
abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit)
pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren.
Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug
des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben,
senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren.Senden Sie Ihre Stornierung
bitte an folgende E-Mail-Adresse: nagelkosmetikshop@gmx.at
Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung,
Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung
Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche
sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.
In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.